Springe zum Inhalt


WordPress 2.3.1

Freut euch, oder weint eine Runde, wie ihr wollt.
Auf jeden Fall sind über 20 Käfer erschlagen worden und ein bisschen was für die Sicherheit (mal wieder das leidige Thema XSS) kann man mit diesem Update auch tun.
Blogbeitrag und Downloadsektion.

Auf 2 Blogs hab ich schon 2.3.1 draufgeknallt. Klappt, nix DB-Update, alles schön. Was mich aber sehr wundert sind die Nachrichten im Footer.

Einmal steht da nämlich Version 2.3.1

aber im anderen steht da

You are using a development version (2.3.1). Cool! Please stay updated.

Das ist mir ein WTF? wert, denn ich habe nur ein Archiv runtergeladen, entpackt und wieder hochgeladen..exakt das Gleiche, was sich wohl nicht unterwegs verändert hat..? Sehr dubios, gleich nochmal hochladen. Und dann kommt der hier dran.

Nachträglich:
Okay. 3 Updates, im Prinzip 3x erfolgreich. Auch hier zeigt er jetzt “Version 2.3.1″ unten an. Schön. Warum die Spambox aber diese komische Meldung ausspuckt..öff.. ich ignoriere die jetzt einfach, weil ich schon so schlau war und genau die gleichen Dateien, wie bei den anderen beiden, hochgeladen habe.. von daher.

Verdammt. Diese häufigen Updates. Nein. Ich kann nicht mehr. Wo soll das noch hinführen? Ich lade bald Textdateien hoch, die sind unkaputtbar. Und ständig dieses Hochladen, was mir ein Programm abnimmt.(Aeh..ja, Ironie, ne?)

Nachträglich: WPD bietet die 2.3.1 jetzt auch an.
Nachträglicher: Aeh.. ne.. da hab ich wohl irgendwie gelesen aber nicht verstanden. Dauert wohl noch.

Verwandte Artikel

Abgelegt in (B)logisch, Netzfänge, Technique.

Tags: , , , , , .


6 Reaktionen

Es gilt die Netiquette.

  1. nunc a fortiori sagte

    geht doch.. aber die meldung ist schon merkwürdig – hast du wp 2.3.1 ‘drübergebügelt’ oder ordentlich vorher gelöscht?

  2. juliaL49 sagte

    Hm, einfach machen und nicht zu viel wundern und nachfragen!

    Meine Theorie zu den unterschiedlichen Versionsangaben: hast du einmal deutsch und einmal englisch?

  3. Uwe sagte

    nunc a fortiori, seit ich mit WP blogge, benutze ich die Methode “Overwrite All”

    Julia, nicht dass ich wüsste, ich update gerne zeitnah und dementsprechend nehme ich immer die “Orginalversion”

  4. juliaL49 sagte

    Das meinte ich nicht (die Originalversion ist sowieso besser ;-) )
    Nein, hast du die Sprache überall gleich eingestellt? Bzw. hast du überall die gleiche Sprachdatei?

  5. Uwe sagte

    Um ehrlich zu sein, 0 Plan :schock:

    Die Sprachdateien sind doch diese .mo/.po Teile? Die finde ich nirgends

  6. Uwe sagte

    Ahhhh, perfekt Julia du bist spitze! :anbet:

    Version 2.3.1 DE-Edition steht jetzt beim Problemkind, die Sprachdateien hatten ~10 Kb Unterschied :pfeiff:



Ein bisschen HMTL ist erlaubt